Begegnungscafé

 

Möglichst einmal im Monat lädt die Initiative am Sonntagnachmittag zum Begegnungscafé ein: lecker Kuchen essen, schnacken, neue Leute kennen lernen, notfalls mit Händen und Füßen sich verständigen, spielen, nur zugucken und genießen, … alles ist möglich.

 

 

Wir laden unterschiedliche Vereine und Gruppen aus der Samtgemeinde ein, sich und ihre Arbeit in diesem Rahmen den Geflüchteten und allen anderen Interessierten vorzustellen.

 

Die kommenden Termine findet ihr hier.

 

 

Kontakt: Telse Daude, E-Mail: web@daude.net