Spenden

Zeitspenden


Zeit spenden! Wer im Begegnungszentrum im „Haus auf der Wurth“ mitmachen will, melde sich bitte bei Judith Lübke luebke@ankommen-in-thedinghausen.de. Danke!


Geldspenden


Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann das über die Konten der
Ev. Kirchengemeinde in Thedinghausen tun:

Kirchengemeinde Thedinghausen, Stichwort „Flüchtlingshilfe“:

DE 52 2915 2670 0019 5333 30 KS Verden oder

DE 79 2566 3584 0119 8807 00 VoBa Verden

 

Die Spende ist zweckgebunden und kann eindeutig zugeordnet und steuerlich geltend gemacht werden. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, vergessen Sie bitte nicht, bei Verwendungszweck auch Ihre Adresse mit anzugeben!


Sachspenden


Wir freuen uns über die große Spendenbereitschaft in der Samtgemeinde! Da wir keine Lagerkapazitäten haben, nehmen Sie bitte die folgenden Möglichkeiten in Anspruch. In Einzelfällen können wir auch direkt vermitteln – bitte melden bei: info@ankommen-in-thedinghausen.de 


Diakonisches Kaufhaus "Kramerei" in der Braunschweiger Straße 31 in Thedinghausen – dort können die Menschen selbst aussuchen, was sie brauchen und bezahlen dafür einen kleinen Beitrag. Das tun sie gern, denn sie wollen nicht nur Almosenempfänger sein!

Öffnungszeiten: 

Montags:  8.30 - 11.30 Uhr

Donnerstags: 8.30 - 11.30 Uhr und 15.00-18.00 Uhr

Für die Abgabe vereinbaren Sie bitte einen Termin unter: Tel.: 0152-59494730.


Außerdem empfehlen wir die Kleiderkammer der Caritas Caritex in Verden.


Möbel und mehr | Landkreis Verden Von dort werden auch die Flüchtlingswohnungen im Landkreis ausgestattet. Zur Website

Terminvereinbarung für Möbelabgaben: für schnelle und kostenfreie Abholungen von gut erhaltenen Möbeln, Haushaltsartikeln und Büchern: Tel. 04231 676392 (Mo. - Do. von 08.30 bis 15.30 Uhr)


Gebrauchte Fahrräder, Fahrradanhänger und funktionsfähige Fahrradteile können beim Jugendzentrum im Alten Amtsgericht abgegeben werden - dort ist eine Fahrradwerkstatt eingerichtet. (Tel. 04204 69821)